Hinweis: Ticketbuchung
Für Ticketbuchungen oder Fragen zu Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an den zuständigen Veranstalter. Die nötigen Kontaktdaten finden Sie in unserem Kalender unter der jeweiligen Veranstaltung.
Zurück

Ole Lehmann „Homofröhlich“

Homo (lat. „Mensch“) – fröhlich (Adjektiv – von Freude erfüllt; unbeschwert, froh, vergnügt, lustig, ausgelassen, Freude bereitend).
Mehr erfahren

Das Phantom der Oper

Die Originalproduktion von A. Gerber und P. Wilhelm auf Grundlage des Romans von Gaston Leroux.
Mehr erfahren

Anne Carewe & Oli Bott Duo: Zeitreisen

Mit Cello und Vibraphon auf einer Zeitreise von Alter Musik bis zu Neuer Musik mit Ausflügen zu Jazz und Improvisationen.
Mehr erfahren

Monsieur Claude und seine Töchter

Claude ist Notar, stockkonservativer Gaullist und erzkatholisch.
Mehr erfahren

Pinocchio

Pinocchio, die kleine Puppe aus Holz, hat ein großes Ziel.
Mehr erfahren

Eros & Ramazotti Operetten-Revue

Ein Duo im Ausnahmezustand mit: Dietmar Loeffler und Tommaso Cacciapuoti
Mehr erfahren

Reiner Kröhnert „GeTWITTERcloud“

Was früher noch die Spatzen von den Dächern pfiffen, wird heute in die Cloud getwittert!
Mehr erfahren

Servus Peter – Das Musical

Eine Hommage an den unvergessenen Peter Alexander. Mit viel Schwung, Musik und Komik lebt die Geschichte von damals wieder auf.
Mehr erfahren

LAZARUS

Thomas Newton, der „Mann, der vom Himmel fiel“, ist unsterblich. Er blieb hängen auf dem Planeten Erde, wurde reich, aber auch Opfer von Intrigen, medizinischen Experimenten, Verrat und Verlust.
Mehr erfahren

The 12 Tenors

12 Jahre. Sie singen, sie tanzen, sie begeistern... Beginn 20 Uhr | Heinrich-Gauf-Saal
Mehr erfahren

Duo Palatino

Eine intensive musikalische Liaison, die frisch, temperamentvoll, leidenschaftlich, aber auch mit Tiefgang gefühlvoll, erotisch und nicht zuletzt mit einer Prise Humor daher kommt…
Mehr erfahren

Gilla Cremer – „Die Dinge meiner Eltern“

Agnes steht im Haus ihrer verstorbenen Eltern.
Mehr erfahren

Kaffee-Konzert

Ein musikalischer Nachmittag mit dem Herrmann Kahlenbach-Ensemble & Salonorchester Saar-Blies
Mehr erfahren

Kabarett Theater DISTEL

Mit „Weltretten für Anfänger – Einmal Zukunft und zurück” lassen das DISTEL Kabarett die Physikerin Merkel eine Zeitmaschine basteln.
Mehr erfahren

KOKUBU “Into the Light”

KOKUBU - The Drums of Japan ist faszinierend, abwechslungsreich und hypnotisch. KOKUBU ist anders, intensiv und authentisch.
Mehr erfahren

Lea Hieronymus

Lea Hieronymus, die Tochter vom „Rocker vom Hocker“, feiert im März Premiere mit ihrem ersten Soloprogramm „Lustig? Kann Jede*r!“.
Mehr erfahren

bossa‘ 68

Musik zum Träumen bis hin zu tanzbaren Grooves. Die Saarbrücker Band bossa’68 hat sich überwiegend dem Bossa Nova der Sechziger Jahre verschrieben.
Mehr erfahren

Dui do on de Sell – die Lachgaranten

In ihrem Programm „Das Zauberwort heißt BITTE!“ werfen Dui do on de Sell einen kabarettistischen Blick durch anderer Leute Küchenfenster.
Mehr erfahren

Carsten Höfer „Secondhand MANN“

Secondhand Mann, was ist das eigentlich? Wir kennen Secondhand Kleidung.
Mehr erfahren

Sternstunden der Filmmusik

Große Gefühle - unvergessene Filmmomente - Unsterbliche Melodien, Event-Beginn 20:00 Uhr, Heinrich-Gauf-Saal.
Mehr erfahren

Rock meets Brass

Purple Haze, die überregional bekannte Rockband und die Stadtkapelle Zweibrücken wurden dafür begeistert, zu Gunsten der guten Sache ein Konzert in der Zweibrücker Festhalle aufzuführen.
Mehr erfahren

Zweibrücker Ausbildungsmesse

ZAM 2020 - es stellen sich vor: Betriebe, Schulen, Hochschulen, Universitäten, Maßnahmeträger und Einrichtungen.
Mehr erfahren