Zurück

Sky du Mont & Christine Schütze

„Jung sterben ist auch keine Lösung“ Ein musikalisch-komödiantischer Abend mit Klavier. Beginn 20 Uhr | Heinrich-Gauf-Saal

 

Sky du Mont liest aus seinem neuen Buch, Christine Schütze begleitet singend am Klavier – und plaudert aus ihrem angeblichen neuen Leben als Pianistin im Altersheim. Was macht man, wenn einen die eigene Mutter ins Altersheim schickt? Mit Humor & Herz widmet sich Sky du Mont der Frage: Wann sind wir wirklich alt? Pianistin und Klavierkabarettistin Christine Schütze kommentiert, persifliert und assistiert mit Witz und Können. Amüsement garantiert!
Die Lage: Frau Schütze arbeitet als „Pianistin mit besonderen Aufgaben“ in ausgerechnet jenem Altersheim, in dem sich Herr du Mont als „Neuzugang auf Probe“ angemeldet hat. Das Problem: er  kann noch nicht ganz von der Bühne lassen…
Ein sehr komischer und gelegentlich nachdenklicher Abend rund um ein Thema, das uns alle angeht: Altern in Deutschland.

 

Ticketpreise (ohne Gewähr, nach Verfügbarkeit) :

33 | 28 | 22,50 Euro

Karten-, Abonnementbestellungen, Vorverkauf:
Kultur- u. Verkehrsamt
Maxstr. 1 | 66482 Zweibrücken,
Telefon 0 63 32 – 8 71-4 51 oder 8 71-4 71
Fax 0 63 32-8 71-4 60

E-Mail tourist@zweibruecken.de
www.zweibruecken.de

Öffnungszeiten:
Montag: 8.00-16.00 Uhr durchgehend
Dienstag, Mittwoch, Freitag: 8.00-12.00 Uhr
Donnerstag: 8.00-18.00 Uhr durchgehend
Geänderte Öffnungszeiten im Juli und August gemäß Aushang!
Veranstaltungskasse:
Jeweils 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn