Zurück

Herzogball

Der Zweibrücker Herzogball ist jedes Jahr DAS Ball-Ereignis in Zweibürücken.

Am 14. Oktober 2017 dreht sich beim 8. Herzogball wieder alles rund ums Tanzen:

Das Programm:

Das Tanzorchester Michael Holz spielt live für die Ballgäste während der Tanzrunden.

Tanzturniere um den Rosenpokal der Sparkasse Südwestpfalz
– Senioren I A Standard
– Hauptgruppe S Latein

Das Showprogramm ist auch in diesem Jahr wieder ein besonderes Highlight
Igor Pokasanew & Ekatarina Leonova
German, European & World Champion und Gewinnerin der letzten Staffel „Let‘s dance“
mit ihrem atemberaubenden dreiteiligen Showprogramm:
„Tango Argentino“ „Disco Fox Aladin Show“ und „Salsa Show“.

Der Erlös des Abends kommt Zweibrücker Kindern und der Organisation be your own hero e.V. zu Gute.

Um festliche Abendgarderobe wird gebeten.
Einlass ab 19:00 Uhr
Beginn der Veranstaltung 20:00 Uhr

Im Eintrittspreis enthalten:
– Rosenbowle zum Apéritif
– Show-Programm und Live-Musik
– Platzreservierung

Eintrittskarten
Heinrich-Gauf-Saal (Erdgeschoss)
Kategorie 1 35,00 € | Kategorie 2 30,00 €

Balustrade (1. Obergeschoss)
Kategorie 3 20,00 € | Jugendkarten 10,00 €

Verkaufsstelle:
Eintrittskarten sind  ab 8. August 2017 erhältlich im
Romantik Hotel Landschloss Fasanerie
Fasanerie 1 | 66482 Zweibrücken
Telefon 06332-9730
Information im Internet unter www.zadra-gruppe.de

Den Sitzplan mit den belegten (X) und freien Plätzen finden Sie hier als PDF zum Download:

Herzogball 2017 Tischplan, Stand 10. Oktober 2017